Gegen Netzpolitik wird nicht wegen Landesverrat ermittelt


Überall im Netz liest man davon das gegen Netzpolitik.org wegen Landesverrat ermittelt.
Ließt man aber etwas genauer, ermittelt die Bundesgeneralanwaltschaft nicht direkt gegen Netzpolitik.org sondern gegen Unbekannt.
Es geht im Grunde um Informationen welche Netzpolitik.org veröffentlichte. Natürlich fängt die Bundesgeneralanwaltschaft da bei Netzpolitik.org an. Ziel ist aber die Quelle der Dokumente welche auf dieser Seite veröffentlicht wurden.
Netzpolitik.org versucht natürlich ihre Quelle so gut es geht zu schützen. Weshalb sie aber so einen auf „Opfer“ machen, ist mir etwas schleierhaft.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.