Samsung Galaxy S3 für effektiv unter 400€


Die ganze Welt und ich warten auf das neue Flaggschiff von Samsung. Und um mir die Zeit zu vertreiben  suche ich die einzelnen Händler ab und erkundige mich nach den besten Angeboten. Dabei bin ich auf das Angebot von Handytick gestoßen. Hier wird mit einem Doppelvertrag geworben bei dem man 2 Handys bekommt. Bei dem ersten kann man Wählen zwischen dem iPhone in verschiedenen varianten und dem Galaxy S3. Das 2. ist ein Billighandy welches es vermutlich bei MediaMarkt oder Saturn für knapp 10€ gibt. Wählt man das Galaxy S3 bekommt man sogar noch 200€ ausbezahlt.


Dafür hat man dann 2 Simkarten an der Backe welche man auch bezahlen muss:
Im ersten Jahr je 9,95€ für die Grundgebühr.
Im zweiten Jahr je 14,95€ für die Grundgebühr.
So sind wir bei 597,60€. Minus den vorher ausgezahlten 200€ ergibt das dann 397,60€.
Allerdings muss man aufpassen. Es gibt eine Anschlussgebühr von knapp 25€ die man umgehen kann indem man in den ersten 14 Tagen von beiden Handys eine SMS für 19 Cent mit dem Text „AP frei“ an die 8362 Sendet. Außerdem muss man die 3 Standardgemäßen Tarifoptionen kündigen die für die ersten Monate kostenlos sind. Ein weiterhin guter Trick um dem User das Geld aus der Tasche zu ziehen steht im Kleingedruckten. So muss er mindestens aller 3 Monate Aktivität mit den Simkarten zeigen da ansonsten eine „Nichtnutzungsgebühr“ in höhe von 4,95€ fällig wird. Da reicht eine SMS welche in die Monatlichen frei-SMS fällt.
Also eine menge Arbeit um knapp 200€ unter den aktuellen Verkaufspreis zu kommen. Ob es sich für einen lohnt muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich werde mens definitiv nicht dort bestellen da diverse andere wohl einige Probleme mit dem Support bei einem defekten Gerät hatten. Da gehe ich dann doch lieber auf Nummer sicher.

Den Link zum Angebot findet ihr hier: Link


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.